Berichte & Nachrichten

Plätzchen backen

Die Gäste der Tagespflege backen gemeinsam in der Vorweihnachtszeit Plätzchen, es gibt Vanillekipferl, Butterplätzchen und Spritzgebäck. Gemeinsam werden die Zutaten vermengt, der Teig geknetet und ausgerollt. Beim Ausstechen und formen helfen alle mit.

Nach der Backzeit im Ofen riecht die Tagespflege wie eine Weihnachtsbäckerei und die Gäste erfreuen sich an den selbstgemachten Leckereien, die sie am Ende des Tages für ihre Angehörigen mitnehmen.

Die Geschenktüten wurden vom Nikolaus für jeden Gast dagelassen und liebevoll verpackt.

Der Adventskalender beinhaltet 24 Weihnachtsgedichte, jeder Gast sucht sich eine Zahl des Würfels aus und der glückliche Gewinner liest das Gedicht vor, welches er am Ende des Besuchstages mit nach Hause nehmen kann