Berichte & Nachrichten

Festliche „ BERGKLÄNGE“ im Kaiserpalais

Ein vorweihnachtlicher 3. Advent Samstagvormittag bildete den Rahmen zu einer gelungenen und von den Bewohnern des Kaiserpalais mit viel Beifall bedachten Musikveranstaltung.

Das Großorchester die „ Bergklänge „ aus dem Ortsteil Thomasberg spielte und musizierte mit 17 Musikerinnen und Musikern ein abwechslungsreich und vielseitig gefächertes Potpourri feierlicher, besinnlicher aber auch fröhlicher Weihnachtsmusik.

Dank der aufwendigen Besetzung mit Tuba, Posaune, Trompete, Saxophon, Gitarre wurde ein wunderbar klarer und perfekt gespielter Livesound geboten. Dies war auch -nicht zuletzt ein Verdienst der jungen Dirigentin.

All unsere Bewohner hatten Fensterplätze über zwei Etagen, mit unverstelltem Blick auf das Livekonzert der Kapelle, gespielt/präsentiert auf der Terrasse des Kaiserpalais.

Es wurde freudig mitgesungen , gesummt oder auch im Takt der Musik mit Füssen und Händen gewippt. Die Gesichter der Bewohner verrieten Freude, Spaß und Dankbarkeit für diesen Auftritt.